Modular M-TBAR

Modulare Miniatur Balkenbeleuchtung (bar light) mit integrierter Flexibilität. Die M-TBAR ist eine kompakte, IP67-zertifizierte LED-Balkenleuchte, bei der der Benutzer den gewünschten Öffnungswinkel mit dem Angle Changer von TPL Vision ändern kann. Die M-TBAR bietet durch seine kompakte, robuste und flexible Architektur eine Möglichkeit, unterschiedliche Anwendungen in der Bildverarbeitung fachgerecht zu beleuchten. Die Anwendungsbereiche umfassen Code-Lesung, Qualitätskontrolle, Komponentenprüfung, Etiketten- und Verpackungskontrolle, Robotik und mehr.

  • Die kompakte Balkenbeleuchtung ist gut geeignet für Anwendungen in der Bildverarbeitung bei denen enge Platzverhältnisse vorherrschen
  • Kompakt aber leistungsstark, entworfen für eine einfache Montage
  • Auto-Strobe (OverDrive) Beleuchtung mit robustem Gehäuse & integrierter Stromregelung

Video-Einführung

Wichtige Merkmale

  • Verfügbar in weiß (4000K), rot (630nm), IR(850nm), grün (525nm) und blau(470nm)
  • Robustes und langlebiges IP67-zertifiziertes Design
  • Verkettung für eine längere Schiene bei gleichbleibendem LED-Abstand
  • Einfache T-SLOT Montage (M4 Muttern mitinbegriffen)
  • Standard M12 Stecker
  • Flexible Kabellänge zwischen Leuchte und Netzteil – bis zu 10 m
  • Dimmbar sowohl im Dauer- als auch im Blitz-Betrieb
  • Einfache Integration mit den meisten auf dem Markt befindlichen Bildverarbeitungs- und Codelesekameras
M-TBAR mini bar light for machine vision

KOMPARTIEBEL MIT ANGLE CHANGERS

modular m tbar

Angle Changers sind robuste mikrooptische Diffusoren, die zur Erweiterung des Strahlungswinkels des M-TBAR-Standardobjektives von ±5° verwendet werden können und so für mehr Flexibilität im gesamten Sichtfeld sorgen. Angle Changer Optionen umfassen:

  • Narrow ±10° (Standard & Polarisiert)
  • Medium ±17°( Standard & Polarisiert)
  • Wide ±25°( Standard & Polarisiert)
  • Line ±9-16°( Standard & Polarisiert)
  • Polarisationsfilter alleine

ANWENDUNGEN

Der modulare M-TBAR bietet die Möglichkeit von Stroboskop- und Dauerbetrieb in einem Produkt. Die eingebaute Blitzbetrieb-OverDrive-Funktion eignet sich perfekt für die Automobilindustrie, Logistik, Elektronikfertigung und andere Branchen in den Bereichen Robotik, Qualitätskontrolle und maschinelle Bildverarbeitung. Geeignete Anwendungen sind beispielsweise:

  • Code-Lesung
  • Etikettenkontrolle
  • Identifizierung und Überprüfung von Teilen
  • Platzierungskontrolle
  • Rückverfolgbarkeit
  • …und mehr!

Technische Informationen

Bitte klicken Sie auf die nachfolgenden Tabs.

Beleuchtungsmethode

Direct bright field lighting for machine vision
modular m tbar
Dark field lighting for machine vision

Beleuchtungsstärke

modular m tbar
Modular M-TBAR: Beleuchtungsstärke im Dauer-Betrieb
modular m tbar
Modular M-TBAR: Beleuchtungsstärke im Blitzbetrieb

Homogenitätskarten

modular m tbar

Bestellnummer

M-TBAR Reference Builder

Video-Einführung

Wichtige Merkmale

  • Verfügbar in weiß (4000K), rot (630nm), IR(850nm), grün (525nm) und blau(470nm)
  • Robustes und langlebiges IP67-zertifiziertes Design
  • Verkettung für eine längere Schiene bei gleichbleibendem LED-Abstand
  • Einfache T-SLOT Montage (M4 Muttern mitinbegriffen)
  • Standard M12 Stecker
  • Flexible Kabellänge zwischen Leuchte und Netzteil – bis zu 10 m
  • Dimmbar sowohl im Dauer- als auch im Blitz-Betrieb
  • Einfache Integration mit den meisten auf dem Markt befindlichen Bildverarbeitungs- und Codelesekameras
M-TBAR mini bar light for machine vision

KOMPARTIEBEL MIT ANGLE CHANGERS

modular m tbar

Angle Changers sind robuste mikrooptische Diffusoren, die zur Erweiterung des Strahlungswinkels des M-TBAR-Standardobjektives von ±5° verwendet werden können und so für mehr Flexibilität im gesamten Sichtfeld sorgen. Angle Changer Optionen umfassen:

  • Narrow ±10° (Standard & Polarisiert)
  • Medium ±17°( Standard & Polarisiert)
  • Wide ±25°( Standard & Polarisiert)
  • Line ±9-16°( Standard & Polarisiert)
  • Polarisationsfilter alleine

ANWENDUNGEN

Der modulare M-TBAR bietet die Möglichkeit von Stroboskop- und Dauerbetrieb in einem Produkt. Die eingebaute Blitzbetrieb-OverDrive-Funktion eignet sich perfekt für die Automobilindustrie, Logistik, Elektronikfertigung und andere Branchen in den Bereichen Robotik, Qualitätskontrolle und maschinelle Bildverarbeitung. Geeignete Anwendungen sind beispielsweise:

  • Code-Lesung
  • Etikettenkontrolle
  • Identifizierung und Überprüfung von Teilen
  • Platzierungskontrolle
  • Rückverfolgbarkeit
  • …und mehr!

Technische Informationen

Bitte klicken Sie auf die nachfolgenden Tabs.

Beleuchtungsmethode

Direct bright field lighting for machine vision
modular m tbar
Dark field lighting for machine vision

Beleuchtungsstärke

modular m tbar
Modular M-TBAR: Beleuchtungsstärke im Dauer-Betrieb
modular m tbar
Modular M-TBAR: Beleuchtungsstärke im Blitzbetrieb

Homogenitätskarten

modular m tbar

Bestellnummer

M-TBAR Reference Builder
Zubehör